Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Bikeleasing-Gewinnspiel auf Instagram und Facebook akzeptieren die Teilnehmenden folgende Bedingungen:

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG, Ernst-Reuter-Straße 2, 37170 Uslar (Deutschland/Germany).

  2. Die Teilnahmemöglichkeit an der genannten Aktion endet am 14.12.2023 um 10:00 Uhr.

  3. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  4. Gewinnberechtigt sind die Personen, die vom 12.12.2023 (10:00 Uhr) bis zum 14.12.2023 (10:00 Uhr) auf dem Instagram- und Facebook-Kanal von @bikeleasing unter dem Gewinnspiel-Post einen Kommentar schreibt.

  5. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Gewinnspielveranstalters, sowie Mitarbeiter der an diesem Gewinnspiel beteiligten Unternehmen.

  6. Der jeweilige Gewinner wird unter allen Teilnehmenden per Zufallsprinzip am 14.12.2023, nach Beendigung des Gewinnspiels ausgelost.

  7. Der Gewinner wird per privater Instagram- oder Facebook-Nachricht über seinen Gewinn nach der Beendigung des Gewinnspiels informiert.

  8. Der Gewinner muss seine E-Mail-Adresse zur digitalen Übersendung der Tickets innerhalb 48 Stunden nach Benachrichtigung via privater Instagram- oder Facebook-Nachricht an die offizielle @bikeleasing Instagram- oder Facebook-Seite übermitteln. Andernfalls verfällt der Gewinnanspruch des Teilnehmenden und @bikeleasing wird den Gewinn erneut verlosen. Die Angabe der E-Mail-Adresse dient ausschließlich der digitalen Übersendung des Gewinns. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Gewinner verantwortlich. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten des Gewinners fehlerhaft sein (z.B. E-Mail-Adresse) ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (z.B. fehlerhafte E-Mail-Adresse) ergeben, gehen zulasten des Teilnehmers.

  9. Der Gewinn umfasst zwei Tickets für das Heimspiel der BG Göttingen gegen die RASTA Vechta am 16.12.2023.

  10. Der Gewinn ist nicht übertragbar, kann nicht getauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.

  11. Die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG ist berechtigt, Änderungen am Gewinn vorzunehmen. In diesem Fall erhält der Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn.

  12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  13. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist nicht zulässig.

  14. Die angegebenen Daten des Teilnehmenden werden für die Dauer der Aktion verarbeitet und nach endgültiger Abwicklung der Aktion gelöscht, sofern dem keine Aufbewahrungs- oder Verjährungsfristen entgegenstehen.

  15. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

  16. Die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, Teilnehmende bei dem Verdacht auf Manipulationen (insbesondere Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen) jederzeit ohne Angabe von Gründen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Handelt es sich dabei um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden; ein bereits ausgelieferter Gewinn kann zurückgefordert werden.

  17. Die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen (z. B. Manipulation) oder rechtlichen Gründen (z. B. Untersagung durch Instagram und Facebook) sowie aufgrund höherer Gewalt keine ordnungsgemäße Durchführung gewährleistet ist. Die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb ihres Verantwortungsbereichs liegen.

  18. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und Facebook und wird in keiner Weise von Instagram und Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Bei Teilnahme an diesem Gewinnspiel stellen alle Teilnehmenden Instagram und Facebook von jeglichen Ansprüchen oder jeglicher Haftung im Zusammenhang mit dem Wettbewerb frei. Instagram und Facebook stehen nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung.

Datenschutzhinweise

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieses Gewinnspiels ist die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG, Ernst-Reuter-Str. 2, 37170 Uslar (nachfolgend: „BLS“). BLS speichert Ihre personenbezogenen Daten nach Maßgabe der rechtlichen Vorschriften und ausschließlich zum Zweck der Durchführung und Abwicklung dieses Gewinnspiels. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO bzw. zur Erfüllung eines Schuldverhältnisses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) der Datenschutz-Grundverordnung EU 2016/679).

Es werden von den Gewinnern lediglich der Instagram- oder Facebook-Nickname, Name, Vorname und die Adresse erfasst und ausschließlich zur Verifizierung der Teilnahmeberechtigung sowie zum Versand des Gewinnes gespeichert. Sie können der Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Hierzu genügt eine formlose E-Mail an datenschutz@bikeleasing.de. Im Falle eines Widerrufs ist eine weitere Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr möglich.

BLS wird Ihre Daten grundsätzlich für die Dauer der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichern. Soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, erfolgt eine umgehende Löschung der Daten, nachdem das Gewinnspiel abgewickelt ist. Das Liken und Kommentieren des Gewinnspiel-Posts der BLS stellt die datenschutzrechtliche Einwilligung dar.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben (keine Dritten in diesem Sinne sind Auftragsverarbeiter, denen ihre Daten übermittelt werden dürfen).

Eine Weitergabe Ihrer Daten für Werbezwecke erfolgt nicht.

Ferner weisen wir darauf hin, dass das Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Ihre Widerrufserklärung richten Sie an:

Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG, Ernst-Reuter-Str. 2, 37170 Uslar oder per E-Mail an datenschutz@bikeleasing.de.

Im Fall des Widerrufs werden umgehend nach Zugang der Widerrufserklärung die Daten gelöscht, sofern nicht steuer- und/oder handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widerrufsrecht bei Einwilligungen: Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen jederzeit zu widerrufen.

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

Recht auf Berichtigung: Sie haben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Sie betreffende Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder deren Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu fordern.

Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Sie haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Unsere Kontaktdaten:

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu den o.g. Betroffenenrechten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG, Ernst-Reuter-Str. 2, 37170 Uslar (E-Mail: datenschutz@bikeleasing.de).

Unter diesen Kontaktdaten erreichen Sie auch den Datenschutzbeauftragten. Es wird darauf hingewiesen, dass bei Nutzung dieser E-Mail-Adresse die Inhalte nicht ausschließlich vom Datenschutzbeauftragten zur Kenntnis genommen werden.

Bitte lesen Sie unsere im Übrigen gültigen, ausführlichen Datenschutzhinweise zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.